TSV Worphausen

Der Verein für alle Generationen

U8 verpasst Turniersieg nur knapp

Eine super Turnierleistung von der U8 des TSV Worphausen um das Trainerduo Ronald Miesner/ Mattias Marx wurde nicht mit dem Turniersieg gekrönt. Die acht Spieler um Torjäger Fabian Thölken kamen beim super organisierten Hallenturnier des SV Lilienthal-Falkenberg auf dem Silberplatz.
Siege gegen den Gastgeber mit 3:1 und 5:1 und gegen den späteren Turniersieger TSV Dannenberg 2:0. 0:0 Unentschieden im Auftaktspiel gegen Worpswede und einer unglücklichen Niederlage im letzten Spiel gegen JSG Fischotter mit 0:1. "Im letzten Spiel stand der Gegner mit 6 Kindern vorm Tor. Es war kein durchkommen. schade, trotz allem eine super Leistung", so Ronald Miesner.    

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information