TSV Worphausen

Der Verein für alle Generationen

TSV Worphausen e.V.
Querreihe 13
28865 Lilienthal
Telefon: 04792 / 95 22 45
E-Mail: geschaeftsstelle@ tsvworphausen.de

Geschäftszeiten:
Montag von 19:30 - 20:30 Uhr

nächste Termine

Do Nov 23 @20:00 - 21:00
Movedo
Di Nov 28 @20:00 - 21:00
Fitnessgymnastik
Sa Dez 02 @08:00 -
Altpapiersammlung

Suche

U17 Jugendturnier um den Bocadillo Cup ein großer Erfolg

"Der TSV Worphausen lädt ein, ganz Norddeutschland erscheint"

 

so der 1.Vorsitzende der Worphauser Wolfgang Pein der selber die Regie des Turniers mit übernahm. "Wir sind seit Jahren dafür bekannt solch große Turniere zu organisieren," so Pein. 14Teams von Hamburg bis Hildesheim, von Kreis-bis Niedersachsenligan waren in den beiden Schoofmoorhallen an den Start gegangen.

"Es war ein leistungsmäßig sehr starkes Turnier, was die Zuschauer gesehen haben. Viele technisch gute Aktionen, wenig Fouls und keine großen Verletzungen bei den 51 Spielen," so der Hauptorganisator Ronald Miesner. Er organisierte den Bocadillo Cup mit seinem Trainerkollege Ulli Meyer.

"Neben den fairen Begegnungen waren die Schiedsrichter, DJ und Helfer nr lobende Worte von den Vereinen. Darum kam von den Jugendlichen auch viel Applaus bei der Siegerehrung", so der Jugendleiter des Vereins.

Am Ende den längsten Atem hatten das Team vom TSV Debstedt/bei Bremerhaven. Sie siegten im 7 Meter Schießen gegen den FC Oberneuland knapp. Im kleinen Finale gewann am Ende die Germania Grasdorf verdient gegen den SC Borgfeld mit 2:1.

Gastgeber TSV Worphausen schlug sich wacker und kam auf dem 12. Rang. Hier verdienten sich die Zwillinge Enrico und Lucas Mastmeyer die Bestnoten. Zudem Stürmer Niklas Gräf und Neuzugang Torwart Pascal Kohnke eine Fleißnote vom Trainerteam Miesner/Meyer bescheinigt.

Als bester Osterholzer Verein erwarb sich die VSK Osterholz-Scharmbeck den 10.Rang, die U16 des VSK den 13.und der TSV Wallhöfen um Betreuer Hans Monsees den 14.Platz.

Bei der Eröffnung und bei der Siegerehrung war der Juniorchef des Bocadillo Restaurant Am Schoofmoor anwesend. Für Ihm war klar, 2016 gibt es den nächsten Bocadillo Weihnachtscup 2016.

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information