TSV Worphausen

Der Verein für alle Generationen

Berliner Jugendmannschaft U12 zu Gast am Weyerberg

Am Samstag, den 09. April waren bei der JSG Worphausen/Worpswede die Gäste vom Frohnauer SC U12 aus Berlin zu Gast.
Es fand auf dem Fussballplatz vom FC Worpswede auf dem Weyerberg ein Freundschaftspiel zwischen beiden Mannschaften statt.
Die Berliner Jungs waren nicht zu unterschätzen, da sie bereits bei sich zu Hause in der Landesklasse auf Platz 1 stehen und bereits die Bundesliga Jugendmannschaften von Hertha BSC und Union Berlin geschlagen haben.
Aber dort gibt es auch wiederum andere Regeln als wie bei uns, zum Beispiel wird dort erst ab der U14 mit Abseits gespielt, was die Jungs von der JSG schon kannten.

Außerdem werden dort mit 8 statt 7 Feldspielern gespielt. Somit musste man sich erst mal einigen wie gespielt wird.
Das Spiel war hochspannend und forderte die JSG zu ihren Höchstleistungen um der Mannschaft aus Berlin Stand zu halten. Dies klappte auch bis zur Halbzeit
mit einem Stand von 2:2. In der zweiten Halbzeit wurde der Druck der Berliner sehr stark, so dass das Spiel mit 2:4 verloren wurde.
Die Trainer der JSG Worphausen/Worpswede waren dennoch hoch zufrieden mit der Leistung ihrer Jungs.

Wimpel-Austausch beider Kapitäne der Mannschaften
Verfasser Sonja Otholt

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information