TSV Worphausen

Der Verein für alle Generationen

TSV Worphausen e.V.
Querreihe 13
28865 Lilienthal
Telefon: 04792 / 95 22 45
E-Mail: geschaeftsstelle@ tsvworphausen.de

Geschäftszeiten:
Montag von 19:30 - 20:30 Uhr

nächste Termine

Do Nov 23 @20:00 - 21:00
Movedo
Di Nov 28 @20:00 - 21:00
Fitnessgymnastik
Sa Dez 02 @08:00 -
Altpapiersammlung

Suche

Kooperation mit dem FC Sankt Pauli abgeschlossen

Einen großen Fang hat der kleine TSV Worphausen im Februar gemacht.

Seit Februar ist der TSV Kooperationspartner vom legendären Kiez Club FC Sankt Pauli Hamburg.

 

"Bei einem Einladungsturnier meiner damaligen U8 in Gnarrenburg (auch Partner) lagen die Flyer der "Rabauken Fußballschule" aus. Ich nahm einen mit und schrieb eine Mail an den FC Sankt Pauli. Daraufhin bekam ich Rückmeldung mit positivem Echo aus Hamburg," so schmunzelnd der Jugendleiter des TSV Worphausen Ronald Miesner. Er fügte hinzu; " das zusammen arbeiten mit dem Sankt Paulianern ist sehr locker und entspannt".

Dieses merkten die beiden Worphauser Ronald Miesner und Ulli Meyer auch auf der Einladung zum Treffen der Kooperationsvereine am letzten Juli Wochenende. "Im Ballsaal der Südtribüne gab es eine nette Begrüßung mit Beiprogramm, und das Freundschaftsspiel zwischen Sankt Pauli und EL-Sieger FC Sevilla rundeten den perfekten erlebnisreichen Tag ab," so Uli Meyer.

Zu der Kooperation zählt auch ein Trainingslager am ersten Oktober Wochenende in den Herbstferien. Der "Rabauken Club" gastiert vom 01.-03.10. auf der Sportanlage an der Querreihe 13. Weitere Infos bei Ronald Miesner (0172-5916711) oder bei www.rabauken.fcstpauli.com oder www.facebook.com/stpaulirabauken zwecks Anmeldung.

 

Desweiteren ist eine Busreise zu dem Heimspiel des FC Sankt Pauli gegen Arminia Bielefeld am Samstag, den 10.September geplant. Dort wird die U9 des TSV Worphausen mit den Bundesliga Profis vor 27.000 Zuschauern einlaufen." Dieses wird das Highlight der Kinder in ihrer jungen Fußballerlaufbahn sein, "so Trainer Ronald Miesner.

Für diese Fahrt sind noch wenige Restplätze frei. Hier auch bitte melden beim Jugendleiter Ronald Miesner.

 

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information