TSV Worphausen

Der Verein für alle Generationen

TSV Worphausen e.V.
Querreihe 13
28865 Lilienthal
Telefon: 04792 / 95 22 45
E-Mail: geschaeftsstelle@ tsvworphausen.de

Geschäftszeiten:
Montag von 19:30 - 20:30 Uhr

nächste Termine

Di Sep 19 @20:00 - 21:00
Fitnessgymnastik
Do Sep 21 @20:00 - 21:00
Movedo
Mo Sep 25 @09:30 - 10:30
Ganzheitliches Körpertraining / Faszien in Bewegung / Core & Stability
Di Sep 26 @20:00 - 21:00
Fitnessgymnastik
Do Sep 28 @20:00 - 21:00
Movedo

Suche

U15 der JSG Worphausen/Sankt Jürgen im neuen Outfit

Große Freude bei der U15 der JSG Worphausen / St. Jürgen

 

Dank der großzügigen Unterstützung der Sponsoren Peugeot-Autohaus Geffken in Lilienthal und der Bahrenburg Haustechnik AG in Ottersberg können die Jungs und Mädchen wieder im einheitlichen Outfit zu Training und Spielen anreisen.

 

Mannschaftliche Geschlossenheit steht bei der U15 auch hoch im Kurs!

 

In der abgelaufenen Herbstserie erreichte das Team in der Kreisliga Osterholz einen respektablen fünften Platz bei 7 Siegen und 4 Niederlagen.

„Jeder setzt sich für den anderen ein – wir gewinnen zusammen und wir verlieren zusammen.“ zollt Trainer Günter Maiworm-Schnaars seinen Spielern Respekt. Frühzeitig zur U13 führte er mit Ute Curland und Frank Brüggemann zwei auf 9er-Feld noch spielfähige Teams zusammen. Das zahlt sich jetzt in der C-Jugend aus. „Es braucht schon Zeit, bis zwei Mannschaften zusammenwachsen“, so Ute Curland. Das gemeinsame Erlebnis über den Fußball hinaus fördert diesen Prozess: Weihnachtsfeier als Übernachtungsparty oder gemeinsames Zelten auf dem Worphauser Pfingst-Cup. „Spätestens seit den beiden Mannschaftsfahrten nach Dänemark ist das Team eine Einheit“. Frank Brüggemann imponiert aber vor allem, dass die Mannschaft weiter offen ist. So wurden in der vergangenen Halbserie 4 Rückkehrer genau so integriert, wie zwei Spieler, die sich dem Trainingsbetrieb anschlossen. Begeisterung, die das Trainerteam nicht nur auf den Sportplätzen ausstrahlt. Den infizierten Sponsoren vom Autohaus Geffken und der Bahrenburg Haustechnik gilt besonderer Dank: „In der heutigen Zeit ist das Engagement der lokalen Wirtschaft für den Jugendsport überhaupt nicht selbstverständlich.“ sind sich die drei Trainer einig!

 

"Die Truppe hat sich im letzten Jahr herausragend entwickelt. Ich danke dem Trainergespann", sagte Jugendleiter Ronald Miesner. 

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information