TSV Worphausen

Der Verein für alle Generationen

TSV Worphausen e.V.
Querreihe 13
28865 Lilienthal
Telefon: 04792 / 95 22 45
E-Mail: geschaeftsstelle@ tsvworphausen.de

Geschäftszeiten:
Montag von 19:30 - 20:30 Uhr

nächste Termine

Di Sep 19 @20:00 - 21:00
Fitnessgymnastik
Do Sep 21 @20:00 - 21:00
Movedo
Mo Sep 25 @09:30 - 10:30
Ganzheitliches Körpertraining / Faszien in Bewegung / Core & Stability
Di Sep 26 @20:00 - 21:00
Fitnessgymnastik
Do Sep 28 @20:00 - 21:00
Movedo

Suche

Der TSV Worphausen war für 43 Teams Gastgeber im Stadion an der Querreihe

Zum siebtem Male hatten wir eingeladen. Über 2500 Besucher über drei Tage.

 

"Es waren alle da, mit denen wir gehofft hatten. Auch von den ganzen ehrenamtlichen Helfern aus unserem Verein bin ich begeistert, so der Vereinschef Wolfgang Pein.
Allein der Zuschauerandrang an den beiden Pfingsttagen sprengte alle Rekorde. Am Freitag reisten die U10-U13 Teams an. Zwei Nächte,, auch kalte Nächte, standen ihnen zuvor. Die feierliche Eröffnungsfeier mit Einlauf der Teams wurde zum ersten Male bereits am Morgen vollzogen. So hatten die Teams mehr Spielzeit. Diese überwog etwas mit Regen, die aber die Politiker Willi Hollatz, Axel Miesner und Bernd Lütjen weg lachten. Zudem war der Fußballchefs des Kreises Osterholz Eckehard Schütt und Helmut Schneeloch anwesend. Das Turnier wurde mit einer Laola eröffnet. Danach kam die Sonne zum Vorschein, die uns das ganze Turnier über begleitete.

Dieter Burdenski bei der AutogrammstundeEs war gigantisch, wie der Ablauf des Turniers klappte. Es gab nur Lob an die Veranstalter. Mit welchen Vorraussetzungen soll man das Turnier 2016 planen", so der Hauptorganisator Ronald Miesner schmunzelnd.

Dieter Burdenski als Ehrengast zollte den Veranstaltern ein sehr großes Lob. " Ich bin erstaunt, wie solch ein kleiner Verein so ein Turnier mit solch vielen Teams ausrichten kann. Hut ab, das verbindet das Dorf, die Gemeinschaft im Verein. Ich sehe hier nur strahlende Kinder. Super!", so der Ehrenspielführer des SV Werder Bremen.
Dieter Burdenski bot den Kindern eine Autogrammstunde. Dabei wurden viele Fragen der Kinder gestellt und beantwortet.

Neben den Dänen waren Teams aus den Bundesländern Bremen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Hamburg am Start.

Ronald Miesner, Budde und Vereinschef Wolfgang PeinDie Plazierungsliste war bei der U7 - Werder Bremen, U9 - Werder Bremen/CL und SC Borgfeld/EL, U10 - SV Nettelnburg/Allermöhe Hamburg, U11 - Treubund Lüneburg, U12 - Treubund Lüneburg und U13 Treubund Lüneburg.
Die Fairnesspokal-Sieger waren bei der U7 - SG Platjenwerbe, U9 - TSV Bassen, U10 - SV Nettelnburg/Allermöhe Hamburg, U11 - VFL Sassenberg/NRW , U12 - FSV GW Ilsenburg Sachsen und bei der U13 OSV Hannover.

Desweiteren wurde wie jedes Jahr der "Reinhardt Schumm Gedächtnis-Pokal" verliehen. Dieser blickt nach einem großen Fußballer in Worphausen hin. " Er hat die Jugendarbeit in Worphausen in die richtige Richtung gebracht. Ohne Ihn wären wir jetzt nicht hier.", so sein Nachfolger Jugendleiter Ronald Miesner. Übergabe Gedächtnispokal - Willi Schumm (links) und Ronald MiesnerDer Pokal wurde vom Bruder des Verstorbenen, Willy Schumm, überreicht. Es gewann der Verein Tjaereborg IF aus Dänemark.


Dieses Top Event wird seit 3 Jahren von den Osterholzer Stadtwerken und mehreren kleineren Sponsoren unterstützt.
Abgerundet wurde dieses Fußball-Jugendturnier für 5-13 jährige mit zwei verschiedenen Hüpfburgen, Tombola, Torwand, professionelle Moderation und vielen Leckereien.

Siegerehrung mit Pokale - Dankesrede an die Organisatoren vom Vereinschef Wolfgang Pein (links) und Hauptorganisator Ronald Miesner (rechts)"Was wäre dieses Turnier ohne die ganzen Helfer, dem DRK Worpswede, dem Gastronom Jürgen Schnau, der Bäckerei Kärgel, dem Frischdienst Meierdierks etc., Wert? Oder den Hauptsponsor Osterholzer Stadtwerke? Nicht viel. Darum freut sich das Organisationsteam neben mir, Harry Behrens, Thomas Knoop, Jürgen Schmidt, Ulli Meyer und Markus Otholt wieder auf Pfingsten 2016", so der Organisator und Jugendleiter Ronald Miesner.

 

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information